Caesarea, Akko und Haifa

Wir beginnen in Caesarea und erkunden die gut erhaltenen Ruinen aus der Zeit des Herodes des Großen. Bestaunen Sie den beeindruckenden Hafen von Caesarea, eine geniale römische Ingenieursleistung. Entdecken Sie die typischen römischen Vergnügungen wie das Theater und das Hippodrom und stellen Sie sich mitreißende Aufführungen dort vor. Besuchen Sie die Pracht eines von Herodes' 14 Palästen.

Von dort geht es weiter nach Akko, einer UNESCO-Welterbestätte und einstigen Hauptstadt des Kreuzfahrerreiches Jerusalem. Entdecken Sie die Rittersäle, die unterirdischen Templer-Tunnel und schlendern Sie durch die charmanten verwinkelten Gassen und lebhaften Märkte der Altstadt. Genießen Sie ein authentisches nahöstliches Mittagessen, das den kulturellen Schmelztiegel repräsentiert.

Als nächstes besuchen Sie Haifa, bekannt für seine atemberaubenden Landschaften und kulturelle Vielfalt. Steigen Sie auf den Karmelberg und bewundern Sie die prächtigen Baha'i-Gärten, die einen Panoramablick auf den nördlichen Küstenstreifen Israels bieten. Erfahren Sie mehr über den Glauben der Baha'i und die spirituelle Bedeutung der Gärten. Fahren Sie durch die malerischen Straßen der deutschen Kolonie, die mit Cafés, Geschäften und historischer Architektur geschmückt sind.

Kundenbewertungen

Bewertet mit 4.9 von 5.0 Punkten. Lesen Sie alle 1164 Bewertungen hier.

Details und Preise

Stadtführer Deutsch sprechende, einheimische, Staatlich geprüfte Stadtführer
Preis
  • 6-10 Personen: €120-61/Person
  • 5 Personen: €120/Person
  • 4 Personen: €149/Person
  • 3 Personen: €198/Person
  • 2 Personen: €296/Person
  • 1 Person: €590
Dauer ca. 8 Stunden
Sprachen
  • Deutsch
  • Englisch
der Preis enthält Führung
der Preis enthält nicht Transportkosten: 250 Euro (Minivan), Mittagessen, Eintrittskarten

Interessiert? Schreiben Sie uns jetzt!

Wir bieten ausschließlich private Führungen an, sich an eine Gruppe anzuschließen ist nicht möglich.
Help
Help
Help
Help
Help
Help
Help
Help