Das Medici Viertel

San Lorenzo ist das Viertel, in dem sich die Herren von Florenz niederließen, einen Teil ihres Erbes hinterließen und wo sich Geschichte, Kunst, Tradition und Gourmet vermischen.

Unsere Tour beginnt mit dem Renaissance Medici Palast, ihrer ersten Residenz, wo die Kapelle der Heiligen Drei Könige zu besichtigen wäre. Dann ziehen wir in die von F. Brunelleschi geplante Basilika St. Laurentius: seine Alte Sakristei ist sehenswürdig, sowie die Laurenziana Bibliothek Michelangelos und die Fürstenkapelle, ein Wahrzeichen der Selbstfeier der Medici, deren Kuppel die Silhouette von Florenz prägt, wo die erstaunlichen Statuen von Michelangelo in der Neuen Sakristei zu bewundern sind.

Wir beenden unsere Tour in der Markthalle aus dem 19. Jh., wo die Florentiner einkaufen gehen: ein toller Tipp, um lokale Delikatessen und toskanische Weine zu probieren.

Kundenbewertungen

Bewertet mit 4.9 von 5.0 Punkten. Lesen Sie alle 351 Bewertungen hier.

Details und Preise

Stadtführer Deutsch sprechende, einheimische, Staatlich geprüfte Stadtführer
Preis
  • 6-10 Personen: €35-19/Person
  • 5 Personen: €35/Person
  • 4 Personen: €44/Person
  • 3 Personen: €57/Person
  • 2 Personen: €84/Person
  • 1 Person: €165
Dauer ca. 3 Stunden
Sprachen
  • Englisch
  • Deutsch
der Preis enthält Führung
der Preis enthält nicht Tickets

Interessiert? Schreiben Sie uns jetzt!

Wir bieten ausschließlich private Führungen an, sich an eine Gruppe anzuschließen ist nicht möglich.
Help
Help
Help
Help
Help
Help
Help