Lucca: schlicht und elegant, wo jeder Blick wie eine Postkarte aussieht!

Das historische Zentrum von Lucca ist vollständig von einem imposanten Mauerring umgeben, der im 19. Jahrhundert in eine bezaubernde, von Bäumen gesäumte Promenade umgewandelt wurde, von wo aus man die Stadt als Schrein zu Fuss, mit dem Fahrrad, wenn nicht mit der Kutsche, bewundern kann.

Lucca ist das harmonische Ergebnis verschiedener Epochen: von der Wiederverwendung römischer Monumente, über die außergewöhnliche Blüte der romanisch-gotischen Kunst, über die Eleganz der Renaissance bis hin zur maßvollen neoklassizistischen Pracht.

Nach dem ersten Erstaunen des Ganzen werden wir in der Stille eines fast intakten mittelalterlichen Stadtgefüges das wertvolle künstlerische Erbe Luccas entdecken: der Dom San Martino, die Kirchen San Michele und San Paolino, die Basilika San Frediano, das Museum-Geburtshaus von Giacomo Puccini, die Adelsresidenzen wie Palazzo Mansi (heute ein Museum) und Palazzo Pfanner mit seiner schönen Gartenlage, Napoleons-Platz, der Guinigi-Turm und der Stundenturm an der Fillungo-Straße, die einzigartige Piazza Amphitheater, wo wir in einem Café den typischsten Produkt der Stadt, Buccellato, zusammen mit einem feinem Vinsanto kosten werden!

Auf Anfrage kann die Tour auch mit dem Rad durchgeführt werden (Fahrradverleih vor Ort möglich)

Kundenbewertungen

Bewertet mit 4.9 von 5.0 Punkten. Lesen Sie alle 513 Bewertungen hier.

Details und Preise

Stadtführer Deutsch sprechende, einheimische, Staatlich geprüfte Stadtführer
Preis
  • 6-10 Personen: €34-17/Person
  • 5 Personen: €34/Person
  • 4 Personen: €42/Person
  • 3 Personen: €56/Person
  • 2 Personen: €83/Person
  • 1 Person: €165
Dauer ca. 3 Stunden
Sprachen
  • Englisch
  • Deutsch
der Preis enthält Führung
der Preis enthält nicht Evtl. Eintrittskarten sind nicht im Preis inbegriffen. Die Tour ist als Rundgang ohne Eintrittskarten ausgedacht. Für Informationen über Eintrittskarten wenden Sie sich bitte an die Stadtführerin.

Interessiert? Schreiben Sie uns jetzt!

Wir bieten ausschließlich private Führungen an, sich an eine Gruppe anzuschließen ist nicht möglich.
Help
Help
Help
Help
Help
Help
Help