3-Stunden Mailand-Stadtführung auf Deutsch

Zur Auustrahlung der Stadt gehört natürlich die Faszination des Doms , aber auch der anderen wunderbaren Kirchen und ihrer Gemäldegalerien. Nach der Besichtigung des Doms, der drittgrößten Kirche der Christenheit und dem Wahrzeichen Mailands schlendern wir durch die Galleria Vittorio Emanuele zur Scala mit ihrem einzigartigen Museum.

Danach bietet es sich an, die berühmte Gemäldegalerie Brera mit ihren vielen Meisterwerken (darunter Raffael, Piero della Francesca, Tintoretto, Caravaggio, Rubens) zu besuchen. In der Via Manzoni , nahe der Scala, lockt auch das wertvolle Museum Poldi Pezzoli mit seiner schönen Gemäldegalere (u.a. Botticelli, Piero della Francesca, Guardi).

Direkt vom Domplatz aus gelangen wir über die Via dei Mercanti und die Via Dante zum Castello Sforzesco, Sitz der Städtischen Museen , die die 'Pietà Rondanini', das letzte Werk von Michelangelo bergen. Der Besuch des 'Abendmahls' von Leonardo da Vinci in Santa Maria delle Grazie erfordert die Benutzung der Tram oder des Taxis, wähend man die grandiose Basilika Sant' Ambrogio , die noch tausend Jahre Geschichte mehr widerspiegelt als der Dom, auch mit der U Bahn erreichen kann.

Kundenbewertungen

rating
Bewertet mit 4.9 von 5.0 Punkten. Lesen Sie alle 195 Bewertungen hier.

Details und Preise

Stadtführer Deutsch sprechende, einheimische, Staatlich geprüfte Stadtführer
Preis Bitte kontaktieren Sie uns, um einen Preis für diese Tour zu erhalten.
Dauer ca. 3 Stunden
Zahl der Teilnehmer max. 10 Personen
Sprachen
  • Deutsch
  • Englisch
der Preis enthält Führung
der Preis enthält nicht Eintrittskarten, Speisen & Getränke

Interessiert? Schreiben Sie uns jetzt!

Help
Help
Help
Help
Help
Help
Help