Die Schmuckstücke der Euganeischen Hügel

Wenige km südlich von Padua erhebt sich die Hügelgruppe „Colli Euganei“ mit einer lieblichen Landschaft: Olivenbäume, Weinreben, Obstbäume, eine vielfältige Pflanzenwelt, ein sehr gelungenes Zusammenleben von Mensch und Natur.

Hier kann man nicht nur wandern, Fahrradtouren unternehmen, oder sich in den Thermen von Abano und Montegrotto Terme verwöhnen lassen, sondern auch zahlreiche „Schmuckstücke“ entdecken, wie zum Beispiel: Arquà Petrarca, eines der schönsten mittelalterlichen Dörfer Italiens, das noch sein ursprüngliches Aussehen erhalten hat.

Eine bezaubernde Gegend, die sich der Dichter Francesco Petrarca (einer der drei Väter der italienischen Sprache, zusammen mit Dante und Boccaccio) ausgesucht hat, um dort die letzten Jahre seines Lebens zu verbringen und seither „Wallfahrtsort“ ist für all diejenigen, die das Haus sehen wollen, wo einer der berühmtesten Dichter der Weltliteratur gelebt hat.

Este, Wiege der Adelsgeschlechter D`Este oder Estensi, mit den kräftigen Mauern aus dem 14. Jahrhundert, die heute die öffentlichen Gärten der Stadt umschlieβen und dem Dom, in dem man ein Meisterwerk von dem Maler Giambattista Tiepolo bewundern kann.

Praglia, die größte, schönste und wichtigste Abtei Norditaliens. Interessantes Gebäude des 15. Jahrhunderts, das heute noch von 40 Benediktinern bewohnt wird. Die Besichtigung der drei Kreuzgänge, des Refektoriums, des Kapitelsaals und der Renaissance Kirche versetzen uns in die Atmosphäre des Klosterlebens. Heilsame Cremen auf Naturbasis, Kräutertees, Kräuterliköre, Honig, Bonbons bieten die Mönche noch heute zum Verkauf an. Der Garten von Valsanzibio, einer der besterhaltenen Gärten im italienischen Stil aus dem 17. Jahrhundert, mit seinen Wasserteichen, den uralten Bäumen, den Buchswegen, dem Irrgarten, den Statuen, die uns mythologische Geschichten erzählen, um uns zu helfen, die versteckten Symbole des Gartens zu erkennen

Kundenbewertungen

rating
Bewertet mit 4.9 von 5.0 Punkten. Lesen Sie alle 282 Bewertungen hier.
16-May-2022 Ausgezeichnet!
Die Führung durch unseren Tour Guide Martina war wirklich ein sehr schönes Erlebnis. Mit viel Temperament, großem und beeindruckendem Wissen über ...
22-Apr-2022 Gut
Die Tour mit Paola war kurzweilig und informativ. Uns würde ein kurzer Zwischenstopp, 10 Minuten, mit einem Kaffee im Stehen oder einem Wasser sehr g...
13-Mar-2022 Ausgezeichnet!
Das Wissenswerte wurde klar, humorvoll, sensibel und präzise erzählt. Die Menge des Wissensstoffes war genau richtig dosiert, sodass man sich das Ge...
02-Mar-2022 Ausgezeichnet!
Paola hat uns auf eine sehr angenehme und kurzweilige Art Padua näher gebracht. Es war für uns sehr interessant....
02-Nov-2021 Ausgezeichnet!
Die Führung von Paola war kurzweilig, mit vielen interessanten Details und in nahezu perfektem Deutsch vorgetragen. Sehr zu empfehlen!...
20-Sep-2021 Ausgezeichnet!
Wir hatten mit Martina eine wunderschöne, informative Altstadt Tour durch Padua,welche der Highlight unseres Geburtstagstreffens war....

Details und Preise

Stadtführer Deutsch sprechende, einheimische, Staatlich geprüfte Stadtführer
Preis
  • 6-10 Personen: 32-16 €/Person
  • 5 Personen: 32 €/Person
  • 4 Personen: 40 €/Person
  • 3 Personen: 52 €/Person
  • 2 Personen: 78 €/Person
  • 1 Person: 155 €
Dauer ca. 3 Stunden
Sprachen
  • Deutsch
  • Englisch
der Preis enthält Führung
der Preis enthält nicht Transport, Eintritte, Speisen und Getränke

Interessiert? Schreiben Sie uns jetzt!

Wir bieten ausschließlich private Führungen an, sich an eine Gruppe anzuschließen ist nicht möglich.
Help
Help
Help
Help
Help
Help
Help