Turin - Die Unbekannte Schöne

Turin: grau, nicht lohnend, industriell, kulturöde...? Wenn Sie so denken, kommen Sie mit uns! Wir zeigen Ihnen unser Turin, hell, freundlich, sauber, barock, eine kulturelle Hochburg.

Das grösste barocke Stadtensemble in Italien, Plätze, Arkaden, Brunnen, Historische Cafés, Grünzonen und viele Aus- und Einblicke. Besuchen wir zusammen das historische Zentrum über Piazza Castello, die berühmte Via Roma mit den besten shopping Adressen, bummeln wir durch Gallerien und ruhen wir in einem der vielen historischen Cafees aus. Ein „Bicherin", eine Caffè-Schokoladen-Spezialität bringt Energie, für die weitere Besichtigung der Stadt.

Den Parco Valentino mit einem unechten, mittelalterlichen Dorf, der Brunnen der 12 Monate, Politik und grosse Geschichte, die Einheit Italiens startet von Turin aus, die Savoyer und ihr Beitrag zur italienischen Geschichte, Palazzo Madama. Wo sonst findet man ein römisches Stadttor, das mittelalterliche Burg wurde, barocke Residenz und heute ein Museum ist. Auch der Finger des Duce, so der Spitzname eines Gebäudes, hat seine Geschichte, die erzählt werden möchte. Kommen Sie mit.

Kundenbewertungen

Bewertet mit 4.9 von 5.0 Punkten. Lesen Sie alle 513 Bewertungen hier.

Details und Preise

Stadtführer Deutsch sprechende, einheimische, Staatlich geprüfte Stadtführer
Preis
  • 6-10 Personen: €31-16/Person
  • 5 Personen: €31/Person
  • 4 Personen: €38/Person
  • 3 Personen: €51/Person
  • 2 Personen: €76/Person
  • 1 Person: €150
Dauer ca. 2 Stunden
Sprachen
  • Deutsch
der Preis enthält Führung
der Preis enthält nicht Eintritte

Interessiert? Schreiben Sie uns jetzt!

Wir bieten ausschließlich private Führungen an, sich an eine Gruppe anzuschließen ist nicht möglich.
Help
Help
Help
Help
Help
Help
Help