Stadtführungen in Prag

Lassen Sie uns Ihnen in dieser maßgeschneiderten Tour die berühmten Sehenswürdigkeiten und einige der verborgenen Geheimnisse Prags zeigen -- mit "Hinter den Kulissen"-Geschichten und vielen Lächeln zeigen.

Besuchen Sie mit uns ein paar urige Kneipen und kosten Sie: drei unterschiedliche Biersorten und etwas Kleines zum Reinbeißen dazu. Erfahren Sie beim Bier etwas über die tschechische Bierkultur.

Entdecken Sie mit uns die berühmte böhmische Küche der Donaumonarchie: Knödel, Buchteln oder Golatschten und vieles mehr!

Entdecken Sie Prag mit Ihren Kindern! Hier wird gespielt, gesammelt, gesucht und gezeichnet, und zwar auf den Straßen von Prag.

Die Prager Burg ist mit vielen Geheimnissen und Geschichten verbunden. Wir werden dieses mittelalterliche Gebiet gründlich erkunden, um mehr über seine einzigartige Geschichte zu erfahren.

Oder anders gesagt das rechte Moldauufer. Obwohl sie Neu heißt, ist die Neustadt auch alt - darum nehmen wir sie mit. Denn dort findet man die älteste Prager Pilsner-Gaststätte, den heiligen Wenzel auf einem toten Pferd oder den...

Wir sehen uns die linke Seite der Moldau ausführlicher an. Strahov Kloster, Loretto, Prager Burg (nur die Exterieure), Neruda Gasse, Kleinseiteplatz mit der Nikolaus Kirche, Wallenstein Palast und Regierungsviertel, Maria Victoria Kirche m...

Wir sehen uns das ehemalige Prager Ghetto (ehemaliges Jüdisches Viertel) an, mit den 5 alten Synagogen und einem der „Top 10 Friedhöfe, die man auf der ganzen Welt besuchen sollte“.

Wie lebte man in Prag und in der Tschechischen Republik unter dem kommunistischen Regime 1948 - 1989? Was war der „Prager Frühling“ im Frühjahr 1968?

Werfel, Rilke, Meyrink, Kisch... und natürlich Kafka. Prager Deutsche – waren doch Österreicher, oder? Oder Juden?? Das können Sie während des Spaziergangs durch das alte Prag erfahren…